Reiseziele nach Monat

- Urlaub Januar

- Urlaub Februar

- Urlaub März

- Urlaub April

- Urlaub Mai

- Urlaub Juni

- Urlaub Juli

- Urlaub August

- Urlaub September

- Urlaub Oktober

- Urlaub November

- Urlaub Dezember

- Urlaubsziele 2017

Ferien & Feiertage

- Kurzurlaub Pfingsten

- Kurzreisen Silvester

Spezielle Urlaubsziele

- Badeurlaub im Winter

- Beliebteste Urlaubsziele

- Günstige Urlaubsziele

- Party Urlaubsziele

- Reisen für Singles

- Schöne Urlaubsziele

- Strandurlaub (Sommer)

- Urlaubsziele im Winter

Reiseziele

- Peloponnes

- Reiseziele Deutschland

- Reiseziele Europa

- Reiseziele Italien

Tipps

- Beste Reisezeit

Service

- Impressum & Kontakt

- Beliebte Urlaubsziele

Urlaubsziele im Winter - Urlaub im Winter

Die schönsten Ski-, Wellness- und Sonnen- Urlaubsziele im Winter

Während die letzten warmen Sonnenstrahlen den Herbstnachmittag versüßen, wandern die Gedanken schon gerne einmal zum nächsten Winterurlaub. Eine Woche Wellnessurlaub in Europa? Eine zweiwöchige Badereise in die Karibik? Oder doch lieber mit der ganzen Familie im Tiefschnee toben? Die folgenden Reisetipps stellen die schönsten Ski-, Wellness- und Sonnenreiseziele für den Urlaub im Winter vor. 

>>> Reiseangebote finden und online buchen in unserem Online Reisebüro

Skiurlaub für die ganze Familie

Der Winter steht vor der Tür und so manche Familie schaut sich noch nach dem passenden Skireiseziel im. Dabei fällt die Wahl nicht selten auf die nahe gelegenen Wintersportgebiete der deutschen Mittelgebirge, denn Urlaubsziele in Deutschland gibt es im Winter so einige.

Ob Skiferien in Bodenmais, Zwiesel und am Arber im Bayerischer Wald, Wintersport zu Füßen von Fichtelberg, Brocken und des Kahlen Astens oder einfach im Schwarzwald die Panoramaloipen des Feldbergs, Belchens und Kandels genießen, der Skiurlaub in Deutschland verspricht spätestens ab Januar viel Schneespaß für Groß und Klein.

Wer Weihnachten und den Jahreswechsel hingegen am liebsten im tiefstem Winterwonderland erleben möchte, der sollte sich einmal in den Wintersportgebieten der Alpen umschauen, denn dort gibt es die wichtigsten Reiseziele in Europa für einen Skiurlaub.

So lässt es sich beispielsweise im schweizerischen Wallis an den Gletscherflanken des Matterhorns wunderbar im Tiefschnee wedeln und zwischendurch einen Abstecher mit dem Glacier Express nach St. Moritz im Engadin unternehmen. Mit Puy St. Vincent, Arvieux und Vars überzeugen aber auch die Französischen Alpen so manchen Wintersportenthusiasten, während Österreich mit den traditionsreichen Wintersportrevieren von Tirol, Salzburg und Vorarlberg punktet und Slowenien mit den kleinen aber feinen Skigebieten Bohinj-Vogel, Bovec und Kranjska Gora überrascht. Weitere Infos über Skigebiete und Skiurlaub gibt es auf www.skiurlaub-2016.de.

Winterwellness der besonderen Art

Wer träumt nicht davon, sich in dampfend-heißen Fluten zu räkeln, während draußen dicke Schneeflocken vom Himmel schweben und Minustemperaturen bizarre Eisgebilde formen? Wellness im Winter ist daher nicht nur für den Körper etwas ganz Besonderes, sondern auch für die Seele. Diese lassen Wellnessfans zum Beispiel sehr gerne in den stilvollen oder modernen Thermalbädern in Deutschland und ganz Europa baumeln.

Von der elegant-prunkvollen Thermalbadetradition Budapests über die geschichtsträchtigen Heilbäder Paduas bis hin zu den traditionsreichen Alpen-Kurbädern von Bad Ragaz, Leukerbad und Bad Gastein, im Thermalbad kommen Körper und Geist langsam in Einklang. Ausgestattet mit Wellness SPA, Badelandschaft und Massagepraxis eröffnen aber auch Wellnesshotels vielfältige Entspannungsmöglichkeiten.

Sonnenreiseziele als Urlaubsziele im Winter

Temperaturen um die 25 °C, strahlender Sonnenschein, weite Strände und wippende Palmen, mit diesem Bild vor Augen machen sich jedes Jahr viele Winterurlaub auf den Weg in Richtung Süden. Als klassisches Winterreiseziel locken vor allem die Kanaren für den Urlaub im Winter mit einer bunten Vielfalt an hochkarätigen Hotel-Resorts, in denen sich der Badeurlaub im Winter perfekt mit Sightseeing und Wellness kombinieren lässt.

So verspricht die für ihre feinen Sandstrände berühmte Insel Fuerteventura entspannte Sonnenbäder bei einem Strandurlaub, während ihre kleine Schwester Gran Canaria mit einer hervorragenden touristischen Infrastruktur überzeugt und auf Lanzarote außergewöhnliche Naturphänomene zu Ausflügen einladen. Den Vulkan Pico del Teide stets im Blick fasziniert aber auch die Insel Teneriffa mit ihrer abwechslungsreichen Natur- und Hotellandschaft, die gerade im Winter einen erholsamen Weihnachts- und Silvesterurlaub auf den Kanaren garantiert. Egal ob Urlaub im November, Urlaub im Dezember, Urlaub im Januar oder Urlaub im Februar, auf den Kanaren gibt es viel Sonnenschein und angenehme Badetemperaturen.

Besonders beliebt ist zu dieser Zeit auch eine Kanaren Kreuzfahrt, denn die Kanaren sind das am nächsten gelegene Reiseziel für eine Kreuzfahrt im Winter bei milden bis sommerlichen Temperaturen. Nähere Infos zu Kanaren Kreuzfahrten gibt es hier.

Außerhalb der Ferienzeit über Weihnachten und Silvester gelten die Kanaren noch dazu nicht nur als günstige Urlaubsziele, sondern auch als beliebteste Urlaubsziele für Badeurlaub im Winter. Außerdem eignen sie sich sowohl als Party Urlaubsziele, als auch für Reisen für Singles.

Wer es etwas heißer und sonniger mag, der muss ein wenig länger fliegen und landet dann zum Beispiel in der Dominikanischen Republik. Gewürzt mit einem Hauch Exotik und einer Brise Robinson Cruseo-Romantik, lässt es sich an weiß leuchtenden Korallenstränden von Punta Cana, Bavaro oder Puerto Plata wunderbar den kalten Winter in Europa vergessen.