Reiseziele nach Monat

- Urlaub Januar

- Urlaub Februar

- Urlaub März

- Urlaub April

- Urlaub Mai

- Urlaub Juni

- Urlaub Juli

- Urlaub August

- Urlaub September

- Urlaub Oktober

- Urlaub November

- Urlaub Dezember

- Urlaubsziele 2017

Ferien & Feiertage

- Kurzurlaub Pfingsten

- Kurzreisen Silvester

Spezielle Urlaubsziele

- Badeurlaub im Winter

- Beliebteste Urlaubsziele

- Günstige Urlaubsziele

- Party Urlaubsziele

- Reisen für Singles

- Schöne Urlaubsziele

- Strandurlaub (Sommer)

- Urlaubsziele im Winter

Reiseziele

- Peloponnes

- Reiseziele Deutschland

- Reiseziele Europa

- Reiseziele Italien

Tipps

- Beste Reisezeit

Service

- Impressum & Kontakt

- Beliebte Urlaubsziele

Reiseziele Dezember 2017 & Urlaub Dezember 2017

Bei einem Urlaub im Dezember bieten sich zahlreiche Reiseziele an, die sich entweder für einen Skiurlaub bzw. Winterurlaub oder einen Badeurlaub oder Aktivurlaub eignen. Wenn es in Deutschland kalt ist und zeitig dunkel wird steigt das Verlangen nach Sonne und Wärme meist stark an. Dann gibt es viele Reiseziele im Dezember für einen Badeurlaub, aber auch für einen Winterurlaub. Wir beantworten natürlich auch die Frage: Wo ist es im Dezember warm?

>>> Reiseangebote für Urlaub im Dezember 2017 finden und online buchen in unserem Online Reisebüro oder speziell Reisen für Singles und Alleinreisende.

Wenn der Winter im Advent die ersten Schneeflocken schickt, die Weihnachtsmärkte mit duftenden Lebkuchen-, Glühwein- und Bienenwachsständen locken und in den Geschäften der Weihnachtstrubel beginnt, dann nehmen sich viele Menschen gerne eine kleine Auszeit. Ob die Wochenendreise in Deutschland, der Skiurlaub in den Bergen oder die Fernreise in Richtung Süden, für den Urlaub im Dezember 2017 gibt es vielfältige Reiseideen und Urlaubsthemen.

Skifahren im Urlaub im Dezember

In vielen europäischen Wintersportregionen wird die Skisaison traditionell am 6. Dezember eröffnet. Allgemeine Infos zum Nikolaustag bekommt man übrigens auf www.wann-ist-nikolaus.de. Insbesondere die alpinen Skigebiete zählen zu den schneesicheren Wintersportrevieren und versprechen mit einem bunten Strauß an Urlaubsangeboten Schneespaß für jeden Geschmack.

Vom mondänen Skiurlaub im Wallis über gemütliche Skitage mit der ganzen Familie in Serfaus-Fiss-Ladis bis zu den angesagten Wintersport-Hot-Spots Ischgl, Sölden und St. Anton, der Skiurlaub in den Alpen stimmt bestens auf die lange Wintersportsaison ein.

Reiseziele im Dezember in denen es warm ist

Ab Dezember herrscht Sommer auf der Südhalbkugel, sodass sich viele Urlauber nun auf den Weg in Richtung Süden machen. Dabei überzeugen zum Beispiel die Fernreiseziele im Osten mit ihrem warm-trockenen Sommerklima und Temperaturen um die 30 °C. Neben den „Winter-Fernreise-Klassikern“ Phuket, Bangkok und Koh Samui locken aber auch die Paradiesinseln der Malediven, die südliche Inselwelt Indonesiens sowie Neuseeland und Tasmanien zum entspannten Dezemberurlaub.

Wer Weihnachten 2017 unter Palmen feiern möchte, der wird aber auch in Südamerika schnell fündig. Denn dort begeistern Chile, Costa Rica, El Salvador, Argentinien und der Nordosten Brasiliens mit heißen Temperaturen zwischen 26 °C und 32 °C. Wer weniger als 10 Flugstunden unterwegs sein möchte, der sollte sich einmal in Europas Westen, in Afrikas Norden sowie im Nahen Osten umschauen.

Neben den Kanarischen Inseln eröffnen auch die portugiesischen Atlantikinseln der Azoren sowie das Inselarchipel von Madeira, wo man meist ideales Wanderwetter vorfindet, interessante Alternativen für den Urlaub im Dezember in der Sonne. Mit Sharm el Sheik, Marsa Alam, Hurghada, den Kapverden und Dubai lassen sich zudem abwechslungsreiche Badereiseziele in rund 6 Flugstunden schnell erreichen.

Besinnlicher Urlaub im Dezember 2017 in Mitteleuropa

Gerade in Mitteleuropa ist die Tradition der Weihnachtsmärkte stark ausgeprägt und offenbart sich in vielen Städten als jahrhundertealtes Brauchtum. Allein der 1296 erstmals urkundlich erwähnte Christkindlesmarkt auf dem Wiener Rathausplatz zieht als ältester Dezembermarkt der Welt Besucher aus aller Welt in seinen Bann.

Aber auch der 1384 in Bautzen erstmals veranstaltete Wenzelsmarkt bildet als ältester deutscher Weihnachtsmarkt eine stimmungsvolle Adventskulisse. Als außergewöhnliche Weihnachtsmärkte machen zudem die Kerststad Valkenburg in den Niederlanden, die Weihnachtsdörfer im Elsass sowie die Christkindlesmärkte in Südtirol Lust auf einen besinnlichen Kurzurlaub im Dezember.

Tipp: Viele Weihnachtsmärkte öffnen am ersten Adventswochenende, kleinere orientieren sich an den Adventswochenenden. Die Termine dazu gibt es auf www.advent-2017.com und www.advent-2017.info.

Aber auch die deutschen Mittelgebirge, das Elsass, das tschechisch-polnische Riesengebirge sowie das Zentralmassiv in Frankreich laden ab Dezember zum erlebnisreichen Skiurlaub ein. So begeistern die Skigebiete des Bayerischen Waldes, Erzgebirges und des Hochsauerlandes durch ihre familiäre Gemütlichkeit, in den Vogesen, im Harz und im Schwarzwald kommen hingegen Langläufer und Winterwanderer voll auf ihre Kosten und in Tschechien und Frankreich geben sich Snowboarder und Alpin-Skifahrer gerne ein Stelldichein.

Zu diesen Zeiten bieten auch zahlreiche Hoteliers in Städten Angebote samt Übernachtung und Feiertagesprogramm an. Dafür haben wir extra eine eigene Seite für Silvesterreisen erstellt mit ausführlichen Informationen über Silvester-Reiseziele, Reisearten, Unterkünfte u.v.m. Mehr Infos darüber auf unserer Seite Kurzreisen Silvester.