Reiseziele nach Monat

- Reiseziele Januar

- Reiseziele Februar

- Reiseziele März

- Reiseziele April

- Reiseziele Mai

- Reiseziele Juni

- Reiseziele Juli

- Reiseziele August

- Reiseziele September

- Reiseziele Oktober

- Reiseziele November

- Reiseziele Dezember

- Urlaubsziele 2017

Ferien & Feiertage

- Kurzurlaub Pfingsten

- Kurzreisen Silvester

Spezielle Urlaubsziele

- Badeurlaub im Winter

- Beliebteste Urlaubsziele

- Günstige Urlaubsziele

- Party Urlaubsziele

- Reisen für Singles

- Schöne Urlaubsziele

- Strandurlaub (Sommer)

- Urlaubsziele im Winter

Reiseziele

- Peloponnes

- Reiseziele Deutschland

- Reiseziele Europa

- Reiseziele Italien

Tipps

- Beste Reisezeit

Service

- Impressum & Kontakt

- Beliebte Urlaubsziele

Kurzreisen Silvester 2017 (Europa)

Wer sich überlegt, Silvester nicht zuhause zu verbringen, hat bei der Entscheidung über ein attraktives Kurzreiseziel die Qual der Wahl. Trotzdem sollten einige Grundsätze für einen Kurztrip berücksichtigt werden, wenn man kurz einmal Urlaub im Dezember über Silvester 2017 mit Übergang zu Urlaub im Januar machen möchte.

>>> Reiseangebote finden und online buchen in unserem Online Reisebüro

Die Tage zwischen den Jahren, also ab Weihnachten bis nach dem Jahreswechsel, gehören zu den reisestärksten des Jahres. Dementsprechend ausgebucht sind alle Verkehrsmittel. Das Ziel für Kurzreisen über Silvester 2017 muss, wenn man nicht mit dem eigenen Auto anreisen möchte, möglichst per Flugzeug erreichbar sein, vorzugsweise mit einer der Billigfluglinien, alternativ auch mit Bus oder Bahn. Die Buchungsbestätigung für Hotel oder Privatunterkunft sollte dabei auf jeden Fall zu den Reiseunterlagen bei Silvesterreisen gehören.

Am Ort nach einer Unterkunft zu suchen kostet Zeit, die zum Jahreswechsel besser genutzt werden kann. Und letztendlich ist auch mitentscheidend, wie die Silvesternacht verbracht wird. Denn es sind im Endeffekt einige wenige Stunden, die nur einmal verlebt werden können.

Verkehrsmäßig gut erreichbar und immer wieder aufs Neue attraktiv sind Europas Hauptstädte London, Madrid, Paris und Rom. Jede von ihnen hat ihre eigenen Highlights und Sehenswürdigkeiten. Im Grunde genommen verläuft der Silvesterabend überall ähnlich, und doch hat jede Stadt ihre Besonderheiten.

In London ist es das Feuerwerk an der Themse, und in der City of London treffen sich in den letzten Stunden des Jahres buchstäblich hunderttausende Einheimische und Touristen. In der Neujahrsnacht die Glocken von Big Ben zu hören, wird zu einem bleibenden Erlebnis. In Madrid hat in der Silvesternacht jeder Besucher Weintrauben bei sich. Mit jedem Glockenschlag wird eine von ihnen verzehrt, was zu viel Glück im neuen Jahr verhelfen soll.

In Rom sollte sich der Besucher rechtzeitig entscheiden, ob er die letzten Stunden des Jahres innerhalb oder außerhalb der Stadt verbringen möchte. Während im Stadtinnern das Dabeisein der Höhepunkt ist, kann das Geschehen in romantischer Atmosphäre von den Hügeln außerhalb der Stadt verfolgt werden. Das Highlight ist auch hier ein farbenfrohes Höhenfeuerwerk zum Jahreswechsel.

Tipp: Folgende Seiten informieren ausführlich über Silvesterreiseziele und Angebot

www.silvesterreisen-silvesterurlaub.de

www.silvesterreisen.tips

www.silvesterangebote-silvesterreisen.de

www.silvesterreisen-silvesterangebote-silvesterurlaub.de

Amsterdam bietet als Stadt der Grachten ein besonderes Flair zu Silvester. Der Nieuwmarkt Square in Chinatown, die Brücke zwischen der Prinsengracht und der Bloemgracht, oder der Dam vor dem Palast des Königshauses sind die zentralen Treffpunkte, an denen die Nacht hindurch gefeiert wird.

Prag gehört ebenfalls als ein Geheimtipp zu den Zielen für die Kurzreise zum Jahreswechsel. Wer eine Nacht lang ausgelassen tanzen und feiern möchte, ist hier in der weitläufigen Altstadt als einem der Silvester Party Urlaubsziele am richtigen Ort. Ebenso schön ist es auch in der österreichischen Bundeshauptstadt Wien. Stephansdom, Hofburg und die historische Altstadt sind das Zentrum für Einheimische und Touristen.

Doch es gibt noch zahlreiche andere Möglichkeiten für den Silvesterabend. Die einen wünschen sich ein Mehrgangmenü im Restaurant auf dem Eifelturm, andere bevorzugen den Kaiserball in der Wiener Hofburg. Nach der letzten Aufführung des Jahres gibt es in vielen Theatern einen gemeinsamen Umtrunk von Schauspielern und Gästen. Für jeden Geschmack und Geldbeutel wird das passende geboten. Jetzt geht es nur noch darum, das richtige Ziel für die Silvester Kurzreisen auszusuchen!